Resilienz als Gamechanger im Job & Privatleben 🚀

Resilienz, Coaching, Coach, Mindset, Veränderungen, personal Ressourcen, Verhaltensweisen, Job, Privatleben, Life Coaching, resilientes Verhalten, Just CARA, Carina Schneppenheim, Mindset, Change, Behaviour

Der Begriff Resilienz ist nicht neu, jedoch begegnet er uns basierend auf den gesellschaftlichen, wirtschaftlichen, politischen sowie technologischen Veränderungen, nicht zuletzt durch die Corona-Pandemie, vermehrt. Resilienz bezeichnet die erfolgreiche Bewältigung von Herausforderungen & (Krisen-)Situationen, welche durch den Erhalt der eigenen Handlungsfähigkeit ermöglich wird. Dabei wird Resilienz häufig nur in Verbindung im Umgang mit Krisensituationen gebracht, jedoch kann resilientes Verhalten als ein alltäglicher Gamechanger im Job & Privatleben verstanden werden. 

Der Bedarf nach Resilienz 

Unsere Welt ist im ständigen Wandel. Aus der systemischen Arbeit ist bekannt, dass Veränderungen in einem System unmittelbar zu weiteren Veränderungen führen, da alles miteinander vernetzt ist bzw. in Verbindung miteinander steht. So können u. a. die Einflüsse der VUCA- oder BANI-Welt (siehe unten, Hinweise) als Beispiele genannt werden, welche ein hohes Maß an Veränderungsfähigkeit & -bereitschaft von uns Menschen im Job & Privatleben erfordern.

Veränderungen führen per se nicht zwangsläufig zu Krisen, sie stellen jedoch neuartige Situationen im Privat- und Berufsleben dar mit denen es gilt einen (resilienten) Umgang zu finden. Da wir Menschen ‚Gewohnheitstiere‘ sind, die sich besonders wohl in bekannten Strukturen & gewohnten Routinen fühlen, verursachen diese veränderten Bedingungen zunächst Stress, Angst, etc. & lähmen unsere Handlungsfähigkeit. Um handlungsfähig zu bleiben & andersartige Situationen gesund zu meistern, bedarf es einem resilienten Verhalten. 

Resilientes Verhalten 

Resilienz bzw. resilientes Verhalten ist erlernbar. Es kann als ein breites sowie flexibles Handlungsrepertoire betrachtet werden, welches je nach Bedarf bzw. Kontext genutzt werden kann & im gesamten Leben erweitert wird. Resilientes Verhalten ist zum einen auf unsere personalen Ressourcen (sog. Schutzfaktoren) & zum anderen auf unsere Verhaltensweisen zurückzuführen. 

Unsere individuellen Schutzfaktoren (z. B. Selbstwirksamkeit, Optimismus & Achtsamkeit) bauen wir über einen längeren Zeitpunkt auf & können sie selbstständig beeinflussen. Im Vergleich dazu können wir unsere Umwelt nicht verändern, werden jedoch mit deren Veränderungen & den daraus resultierenden Herausforderungen konfrontiert. Um diese Situation zu meistern, greifen wir auf bestimmte Bewältigungsstrategien (Coping-Strategien) zurück. Dabei lassen sich vier erfolgsversprechende Verhaltensweisen nennen:

  1. die emotionale Bewältigung unerwarteter Ereignisse (z. B. Stress), 
  2. die positive Umdeutung (d. h. Situationen als Chance verstehen),
  3. eine umfassende Planung & Verhaltensanpassung (auf Basis der ersten beiden Verhaltensweisen), und 
  4. die fokussierte Umsetzung (Bewältigung der Situation auf Basis der personalen Ressourcen).

Resilienz als Metakompetenz

Das Ziel resilienten Verhaltens besteht einerseits darin bei Stress in Entspannung zu gehen, andererseits mit Kompetenzen & Fähigkeiten in die Anspannung zu treten. Mit dem Wissen, dass uns Stress in eine Art ‚Kompetenz-Amnesie‘ bringt, kann Resilienz folglich als eine Metakompetenz verstanden werden, die den Zugriff auf unsere Ressourcen in stressigen Phasen sicherstellt. 

Ich hoffe, Ihnen/ euch mit meinem Blog eine neue Perspektive auf das Thema Resilienz als Gamechanger geben zu können & wünschen Ihnen/ euch einen wunderbaren Dienstag ⭐️

Herzliche Grüße, 
Eure Just CARA | CARINA SCHNEPPENHEIM


Hinweise & Links:

💡 VUCA (Volatility/ Volatilität, Uncertainty/ Unsicherhiet, Complexity/ Komplexität, Ambiguity/ Mehrdeutigkeit).

💡 BANI (Brittle/ brüchig, Anxious/ ängstlich, Non-linear/ nicht-linear, Incomprehensible/ unbegreiflich)

🎧 #21 Resilienz als Metakompetenz

5 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] 📌 Resilienz als Gamechanger im Job & Privatleben 🚀  […]

  2. […] 🔖 Resilienz als Gamechanger im Job & Privatleben 🚀 […]

  3. […] Schneppenheim GmbH 📌 Projekt STÄRKE📌 Resilienz als Gamechanger im Job & Privatleben 🚀🎧#21 Resilienz als […]

  4. […] STÄRKE 📌 Resilienz als Gamechanger im Job & Privatleben 🚀 🎧 #13 Einführung TQM & EFQM am Beispiel eines KMU🎧 #14 EFQM Modell – […]

  5. […] Podcast Folgen sowohl theoretisch als auch praktisch erklärt.📌 Projekt STÄRKE 📌 Resilienz als Gamechanger im Job & Privatleben 🚀🎧#21 Resilienz als […]

Kommentare sind deaktiviert.