SMARTe Ziele für das Berufs- & Privatleben

just cara, cara, smart, smarte ziele, mbo, peter drucker, coach, coaching, coaching business, life coaching, goals, mindset, motivation, carina Schneppenheim

Ziele & ihre Bedeutung werden häufig unterschätzt. Dabei werden Menschen täglich von Zielen inspiriert, angetrieben sowie motiviert. Wenn unsere Ziele attraktiv genug sind, mobilisieren wir alle verfügbaren Kräfte, um sie zu erreichen ⭐️ Dabei kann die SMART Methode unterstützen. 

Die Bedeutung von Zielen

Ziele führen einem das Warum vor Augen, d. h. warum sollte ich etwas machen & darüber hinaus welchen Sinn hat das Ganze? Ein Ziel gibt also vor, welcher konkrete Unterschied von der Ausgangssituation (IST-Zustand) in Zukunft (SOLL-Situation) erreicht werden soll. Folglich stiften uns Ziele Orientierung auf dem Weg vom IST- zum SOLL-Zustand, sodass wir weniger Gefahr laufen uns zu verirren oder zu verlaufen. Denn „Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg.“ (Laotse) 🌟 Jedoch beschrieben Ziele nicht den Weg, sondern einen konkret zu erreichenden Zustand. Um diesen zu erreichenden Zustand präzise & motivierend zu formulieren, sodass er sowohl erreichbar als auch kontrollbierbar ist (um auch im Nachhinein zu sehen, was man alles geschafft hat) wurde die SMART-Formel entwickelt.

Was sind SMARTe Ziele?

Die Idee der SMARTen Ziele ist auf das Konzept Management by Objectives (MBO) von dem Management-Papst Peter Drucker zurückzuführen. Dort dient die SMART Methode zur eindeutigen Klärung von Zielen im Rahmen von Zielvereinbarungen, sodass z. B. Projekte nicht mehr aufgrund einer mangelnden Zieldefinition scheitern. Das Akronym SMART steht für spezifisch, messbar, attraktiv, realistisch & terminiert. Zudem helfen SMARTe Ziele auch gut gegen Prokrastination, umgangssprachlich auch Aufschieberitis genannt.

Ziele SMART formulieren

Die SMART Methode besteht aus fünf Schritten, die dabei helfen Ziele so zu formulieren, dass sie zu erreichen sind & Motivation entfachen:

  • 🎯 S-Spezifisch: Je vager ein Ziel formuliert ist, desto schwieriger ist es auch, dieses zu erreichen. Vor diesem Hintergrund sind Ziele spezifisch, klar & eindeutig zu formulieren. Je genauer das Ziel beschrieben ist, desto leichter können die richtigen Schritte abgeleitet werden, die zur Zielerreichung nötig sind. Dabei kann die Beantwortung von sog. W-Fragen (Was möchte ich erreichen? Wann möchte ich das Ziel erreichen? Warum? Wo? etc.) wertvolle Unterstützung leisten.
  • ⏳ M-Messbar: Wir werden besonders motiviert, wenn wir sehen, wie viel wir bereits geschafft haben. Genau aus diesem Grund brauchen wir messbare Ziele, damit wir einerseits unseren Fortschritt sehen & andererseits erreichte Ziel feiern können. Außerdem ermöglicht uns eine Messung die kontinuierliche Überwachung unserer Arbeit, um festzustellen, ob der geplante Termin realistisch eingehalten werden kann. Merken wir, dass dies nicht zutrifft, haben wir die Chance entsprechend einzugreifen.
  • 💎 A-Attraktiv: Ziele müssen für uns persönlich attraktiv, erreichbar sowie motivierend bzw. erstrebenswert sein. Es hat wenig Sinn, ein Ziel zu setzen, das entweder zu schwer zu erreichen ist, weit über die eigenen Fähigkeiten hinausgeht oder das Ziel von jemand anderem ist.
  • 💭 R-Realistisch: Natürlich dürfen & sollen wir groß Träumen & uns entsprechend Großes vornehmen ABER komplett unrealistische Ziele wirken demotivierend. Daher dürfen Ziele zwar anspruchsvoll, aber nicht unrealistisch sein. In diesem Zuge sollte überprüft werden, ob wir alle dafür benötigten Ressourcen & Fähigkeiten mitbringen oder, ob wir auf unserem Weg zur Zielerreichung noch etwas brauchen.
  • 📆 T-Terminiert: Wer kennt es denn nicht, wenn man am Sonntagmorgen um 9 Uhr zum Sport verabredet ist, kommt man leichter in der Früh aus dem Bett, als wenn der ganze Sontag frei zur Verfügung steht. Zeitlich begrenzte Ziele motivieren uns & schaffen ein Gefühl der Dringlichkeit, weil wir immer im Hinterkopf haben, dass wir nicht ewig Zeit haben. Darum sollten Ziele immer ein Zeitlimit oder eine Deadline haben.

Loslegen 👣

Ziele sind eine natürliche & kostenfreie Superpower, die wir uns zunutze machen können bzw. sollten. Bei der Formulierung & Erreichung von Zielen kann ein Coaching wahre Wunder bewirken, denn manchmal fällt der erste Schritt, d. h. die (schriftliche) Definition von Zielen am schwersten 📝

Ich wünsche Ihnen/ euch ein schönes Wochenende & viele Inspirationen für die Formulierung SMARTer Ziele 💫
Eure Just CARA | Carina Schneppenheim 

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] 🎯 SMARTe Ziele für das Berufs- & Privatleben […]

Kommentare sind deaktiviert.