podcast, management ĂŒber|neu|nach|gedacht, podcaster, podcasterin, podcasting, podcast episode, carina schneppenheim, just cara, cara, coaching, consulting, training, spotify, apple podcast, change management, change, verĂ€nderung, Heraklit, zitat, verbesserungsprojekt, change projekt, Digitalisierung, Globalisierung

Podcast 39 | Charta des Change Managements II/II 🌀

Albert Einstein sagte einst, „Lernen ist Erfahrung.“ & die meiste(n) Erfahrung(en) sammeln wir insbesondere dann, wenn eben nicht alles nach Plan lĂ€uft, sondern wir Fehler machen & damit die Chance erhalten aus unseren Fehlern zu lernen âŒđŸ’Ą

Fehler sind Chance(n) – Coaching als unterstĂŒtzendes Instrument đŸ’«

Vor dem Hintergrund, dass die meisten Menschen, Blogs, Podcasts, etc. in der Regel immer nur ĂŒber Erfolge berichten, möchten wir mit dieser Podcast Folge einen anderen Weg wĂ€hlen & ĂŒber ein Change Projekt berichten bei dem vielfĂ€ltige & vielzĂ€hle Erfahrungen sowie Lerneffekte generiert werden konnten eben dadurch, dass nicht alles „glatt & nach Plan verlief“. 

Um sowohl auf individueller als auch organisationaler Ebene eine entsprechende Lern- & Fehlerkultur aufzubauen, kann Coaching ein wirkungsvolles & nachhaltiges Instrument im Change Management darstellen. In diesem Zusammenhang arbeiten Coach & Klient an einer anderen Wahrnehmung & einem anderen Umgang mit Fehlern & Misserfolgen. Ziel ist es aus den Erfahrungen der Vergangenheit zu lernen & diese Lerneffekte im Sinne der persönlichen Weiterentwicklungen bzw. Organisationsentwicklung fĂŒr die Zukunft zu nutzen.

Neben der Bedeutung & Notwendigkeit einer individuellen sowie organisationalen Fehlerkultur ist jedoch einer der wesentlichsten ErfahrungsschĂ€tze aus diesem Projekt die Erkenntnis: â€žWer einen Fehler gemacht hat & nicht korrigiert, begeht einen zweiten.“ (Konfuzius) Denn Fehler, die zu Beginn eines VerĂ€nderungsprojektes gemacht wurden, im besten Falle im Projektverlauf erkannt aber nicht korrigiert wurden, fallen einem frĂŒher oder spĂ€ter auf die FĂŒĂŸe âœ‹đŸ»

Jeder Change ist anders – oder NICHT ⁉

Der Wandel, welcher hĂ€ufig als einzige Konstante bezeichnet wird, & seine BewĂ€ltigung sind ein sich stĂ€ndig weiterentwickelnder Prozess, der sich auf alle auswirkt. Auch wenn die Definitionen von Change, Wandel, VerĂ€nderung, etc. variieren, bezieht sich der Begriff „Change Management“ im Allgemeinen darauf, wie Menschen, Teams &/oder Unternehmen (organisatorische) VerĂ€nderungen vornehmen bzw. diesen begegnen đŸ’„

Wenn es auch nicht den einen richtigen oder falschen Weg gibt, um VerĂ€nderungen nachhaltig zu begegnen, existieren jedoch einige Change Management-Modelle bzw. AnsĂ€tze, welche sich in der Praxis bewĂ€hrt haben. Dennoch scheitern rund 70% aller Reorganisationen oder bleiben deutlich hinter den in sie gesetzten Erwartungen zurĂŒck (Quelle: Picot, Freudenberg, Gaßner, 1999.). Diese erstaunlich hohe Zahl fĂŒhrt unmittelbar zu der Frage, warum scheitern so viele VerĂ€nderungsprojekte in der Praxis⁉

Sicherlich sind die GrĂŒnde in der Unternehmenspraxis mannigfaltig, jedoch möchten wir in dieser Podcast Folge ĂŒber ein VerĂ€nderungsprojekt berichten, welches zu einer Vielzahl von Erfahrungen hinsichtlich des Change Managements in der Praxis gefĂŒhrt hat, da bei diesem die Charta des Change Managements mit 8 Prinzipien nach Doppler & Lauterburg missachtet wurden (vgl. Podcast Folge 38).

Unser nĂ€chster Podcast erscheint am 11.11.2022 đŸ„ł Worum es in dieser Folge gehen wird, bleibt spannend đŸ˜Ž #staytuned

Wenn Ihnen/ dir unser Podcast gefĂ€llt, freuen wir uns sehr ĂŒber eine 5-⭐ Bewertung bei Apple Podcast bzw. Spotify. Genauso wĂŒrden wir uns ĂŒber eine persönliche Empfehlung unseres Podcast freuen đŸ™đŸ»

Viel Freude beim Zuhören & vielfĂ€ltige Erkenntnisse rund um das Thema Change Management in der Unternehmenspraxis wĂŒnschen,
Carina Schneppenheim & Ralf Neuhaus


Links & Hinweise:

🔖 Hidden Champion (heimliche Gewinner) sind zumeist mittelstĂ€ndische Unternehmen, die in Nischen-Marktsegmenten WeltmarktfĂŒhrer sind. Sie werden als „heimliche Gewinner“ bezeichnet, weil sie sowohl in der Öffentlichkeit kaum bekannt sind als auch in der Regel keine Aktiengesellschaften sind & somit auch nicht von Analysten bzw. Investoren beobachtet werden. DarĂŒber hinaus sind die von ihnen besetzten NischenmĂ€rkte volumenmĂ€ĂŸig meist so eng, dass sie von Konzernen nicht beachtet werden bzw. nicht mit diesen im Wettbewerb stehen. (Quelle: Gabler Wirtschaftslexikon 2022)

📌 Coaching im Change Management

📖 Change Management. Den Unternehmenswandel gestalten von Klaus Doppler, Christoph Lauterburg

📖 Picot, A./Freudenberg, H./Gaßner, W. (1999), Maßgeschneidertes Management von Wandel – ein neuer Denkrahmen zur effizienten Gestaltung von Reorganisationen, im Erscheinen, 1999. 

🎧 18 Excellence im Unternehmen greifbar machen – Der Weg bei Howmet

🎧 28+29 MissverstĂ€ndnisse LEAN

🎧 30 VerĂ€nderungen fĂŒhren & gestalten

🎧 32+33 Demings’ 14 Management-Regeln 

🎧 35+36 Arten der Verschwendung